Gesund & lecker

Sie sind verführerisch für Auge und Gaumen und mit einzigartigen Aromen ausgestattet. Beeren und Obst sind kalorienarme Fitmacher, deren gesunde Inhaltsstoffe zur Aufrechterhaltung vieler Abläufe in unserem Körper beitragen. Die von der Natur so abwechslungsreich gestaltete Fülle an frischen Früchten sollte deshalb täglich in mehreren Portionen verzehrt werden, sei es zur Vorbeugung oder auch zur Heilung diverser Mangelerscheinungen und Krankheiten.

1 - 10 von 25
04.12.2018

Erdbeeren – pures Aroma, hübsch verpackt

Jedes Jahr aufs Neue freut man sich mit den ersten Frühsommertagen auf die Erdbeeren aus heimischer Ernte. Schon der Geruch der feinen Beeren verkündet von Weitem, dass zum optimalen Zeitpunkt gepflückt wurde, was dem erwartungsfreudigen Esser ein Optimum an Geschmack und Süsse verspricht.

mehr lesen...
02.07.2018

Superfruits für den heimischen Garten

Beeren – nicht nur köstlich, sondern ganz besonders gesund. Durch ihre Vitamine, Mineralstoffe, sekundären Inhaltsstoffe wie Polyphenole und andere Antioxidantien unterstützen sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Auch im Garten und in der heimischen Natur kann man Superfruits ernten und sie ohne lange Wege und spezielle Verarbeitung geniessen.

mehr lesen...
16.11.2017

Feine Maroni oder Esskastanien aus dem eigenen Garten

Im Herbst sind sie allgegenwärtig. Die Maroni oder Esskastanien (Castanea sativa), als geröstete Frucht wärmen sie die Hände und glasiert oder als Püree den Magen. Sie geben Wildgerichten den letzten Schliff. Die Pflanze, von denen meist nur die Früchte bekannt sind, ist durchaus für den Anbau im Hausgarten geeignet. Mit ausgelesenen Sorten ist es möglich eine dekorative und Ertrag bringende Alternative zum altbekannten Baumobst im eigenen Garten zu kultivieren.

mehr lesen...
26.10.2017

Süssmandeln: Optische Schönheit – gesunde Kerne

Blütenträume im Frühjahr und eine reichhaltige Ernte im Herbst – unsere Süssmandeln bringen ein Stück Süden in Ihren Alltag. Ziermandeln sind von jeher ein beliebtes Ziergehölz, das mit übervollem rosaweissen Blütenbesatz den Frühling ankündigt. Statt nach Spanien oder Portugal zu fahren, ist es nun möglich, den südländischen Frühlingsboten im eigenen Garten zu bewundern und zusätzlich im Herbst dessen Früchte zu knacken.

mehr lesen...
10.06.2017

Pi-Sorten

Aus einer umfangreichen Züchtungsarbeit haben sich unter anderem eine Serie neuer Apfelsorten ergeben, die Pi-Sorten. Die Sorten Piros, Pinova und Pilot eignen sich aufgrund ihrer Frosthärte und Robustheit gegenüber Krankheiten besonders für eine Pflanzung im Hausgarten.

mehr lesen...
14.09.2017

Kornelkirsche – Renaissance eines vielseitigen Vitaminlieferanten

Die Verwertung von Wildfrüchten liegt im Trend. Neue grossfruchtige Selektionen bisher wenig verwendeter Wildobstarten mit wertvollen Inhaltsstoffen z.B. Kornelkirsche, können diese Entwicklung weiter fördern und einen Anbau lohnenswert machen.

mehr lesen...
31.08.2017

Beerenkiwis ab Ende August geniessen

In Polen hat Häberli eine arguta Beerenkiwi gefunden, die bereits ab Ende August reift, also für Beerenkiwis sehr früh. Die bisherigen Sorten reifen ab Ende September/Anfang Oktober.

mehr lesen...
17.08.2017

Genügsamer orangefarbener Muntermacher

Sanddorn bietet neben gesunden Inhaltsstoffen auch einen hohen Zierwert. Um in den Genuss eines reichen Fruchtbehangs zu kommen, waren bisher immer mehrere Pflanzen von Nöten. Mit der neuen selbstfertilen Sanddornselektion ʺSANDORA hipparth(S)ʺ aus Bayern, ist die Kultur in kleinen Gärten nun ebenfalls möglich.

mehr lesen...
08.03.2017

Pfeffer aus dem eigenen Garten ernten

Mit LIU, dem Szechuan Pfeffer (Zanthoxylum simulans), kann man nun im eigenen Garten Pfeffer anbauen. LIU ist ein winterharter (bis -20/25°C) Baum oder Strauch, der aus der chinesischen Provinz Szechuan stammt und in China auch Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin ist.

mehr lesen...
20.07.2017

Zwetschgen – vielseitig, gesund und schmackhaft

Für die Kultur in kleinen Gärten eignen sich neben schwachwachsenden Apfelbäumen, auch Zwetschgenbäume, besonders die modernen Sorten, da sie anspruchslos sind, meistens selbstfruchtbar, im Volumen klein gehalten werden können und dabei einen vielseitig verwertbaren Ertrag bringen.

mehr lesen...
1 - 10 von 25