Feine Rezeptideen

« Zurück zur Übersicht Nächster Eintrag »

Traubendessert

Dieses Rezept stammt von Frau Amanda Schmidiger von Häberli Fruchtpflanzen AG. Knackige, aromatische Trauben in Verbindung mit einer feinen Creme – Im Nu gemacht, damit Sie länger geniessen können.

Zutaten

 

Zubereitung

Für 4 Personen  

Den Rahm/die Sahne mit Zucker und Vanillezucker steifschlagen. Den Topfen/Quark mit Mascarpone mischen. Sahne- und Quarkmasse zu einer Creme verrühren. Nun die Kekse zerkleinern, die Weintrauben waschen. 
In eine Dessertschale schichten: zuerst Kekse, Weintrauben, dann die Creme. Das Ganze ergibt zwei Schichten.

250 g
80-100 g
1 Pck.
250 g
250 g
2 Pck.

1 kg
  Rahm/Schlagsahne
Zucker
Vanillezucker
Magertopfen/Magerquark
Mascarpone
Kekse (Cookies) oder ein Päckchen Amarettini
Weintrauben, kernlos