Gesund & lecker

« Zurück zur Übersicht « Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag »

07.06.2016

Platzsparende Schlankmacher

Zwetschgen und Pflaumen sind ideale Schlankmacher. Sie besitzen einen hohen Anteil an Ballaststoffen (verdauungsfördernd), binden Kohlenhydrate und entwässern durch ihren hohen Gehalt an Kalium. Darüberhinaus sind Zwetschgen magenschonend und wirken nervenstärkend - eine Frucht die das körperliche und seelische Wohlbefinden positiv beeinflusst und somit in keinem Garten fehlen sollte.

In der obstbaulichen Züchtungsarbeit wurden in den letzten Jahrzehnten grosse Anstrengungen unternommen, schmal wachsende Baumobstarten, die wenig oder keinen Schnitt benötigen, zuverlässig Früchte tragen und anspruchslos in der Kultur sind, zu selektieren. Damit soll den immer kleiner werdenden Gärten und dem schwindenden Wissen um Kultur und Pflege von Obstgehölzen Rechnung getragen werden. Mittlerweile gibt es ein umfangreiches Sortiment an säulenförmig wachsenden Apfelsorten und sogar Birn- und Kirschbäume mit schmaler Wuchssilhouette.

Es gibt aber noch weitere Baumobstarten, welche nur einen geringen Platzbedarf haben. Liane, eine Zwetschgensorte, die platzsparenden Wuchs mit guten Ertragseigenschaften verbindet und somit auch bei beengten Platzverhältnissen eine Option zur Ernte von Zwetschgen aus dem eigenen Garten eröffnet. Im Gegensatz zum säulenförmigen Wuchs bei Apfelbäumen, welcher durch spezielle Gene bzw. eine Hormonungleichheit in der Pflanze selbst induziert wird, wird der Säulenwuchs bei Liane durch die richtige Kombination von Fruchtsorte und der auf sie wirkenden Pfropfunterlage erreicht. Trotz eines späten Blütezeitpunkts, gehört Liane zu den früh reifenden Zwetschgensorten, wobei ab Mitte Juli mittelgrosse, ovale Früchte geernet werden können. Das saftig süsse Fruchtfleisch mit gutem Geschmack löst sich leicht vom Stein, so dass die Früchte ideal für den Frischverzehr und zur Verwendung als Kuchenbelag geeignet sind. Die Früchte sind appetitlich dunkelblau bereift. Die Sorte ist selbstfruchtbar und benötigt für zuverlässige Erträge keine Befruchtersorte. Aufgrund ihrer Scharkatoleranz und den guten Ertragseigenschaften ist Liane eine ideale Tafelzwetschgensorte, deren Anbau sich lohnt.