Gesund & lecker

« Zurück zur Übersicht « Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag »

Ein Eisbeer für den Beerengarten

In England sind wir mit der Besonderheit einer weissfruchtigen Brombeere fündig geworden. Nach weissen Blüten im Frühjahr trägt POLAR BERRY® cremeweisse, mittelgrosse, süss-saftige Beeren mit dem typischen Brombeergeschmack an stacheligen, halbaufrechten Trieben im 2. Jahr.

Ein Vorteil der hellen Früchte ist, dass die Vögel sie weniger sehen und somit nicht anpicken. POLAR BERRY® wird wie alle „normalen“ Brombeeren angebaut und reift von Mitte Juli bis Mitte September. Die Entwicklung von POLAR BERRY® begründet sich auf einer weissen Brombeere des genialen Pflanzenzüchters Luther Burbank, der in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in Kalifornien lebte und arbeitete. Luther Burbank hatte „Crystal White“ in New Jersey gefunden und für die Züchtung verwendet.