Oktober

« Zurück zur Übersicht « Vorheriges Produkt Nächstes Produkt »

Leuchtend orangerote, mittelgrosse, feste, knackige Äpfel. Gute Befruchtersorte. Regelmässiger, hoher Ertrag. Schwachwüchsig. Sehr robust.

Zum Blogartikel "Pi-Sorten"

Gesamtsortiment

Äpfel (Malus)
Nr. Sorte Fruchtgrösse Fruchtfarbe Geschmack Reife ab haltbar bis Unterlage CH / EU Endhöhe Robustheit geeignet für Höhenlagen ideale Befruchter: Nr.
1 APISTAR® mittel hellrote Backe auf gelb süss-würzig M. Okt. Jan. P14 2,5–3 m robust Ja 5, 8, 10, 13, 15
2 BAYA® MARISA bay3484(S) mittel dunkelrot säuerlich, dezentes Aroma M. Sept. Nov. M9 / P14 2,5–3 m robust Ja 13, 15, 16
3 BOSKOOP ROT alte Sorte gross dunkelrot auf grün säuerlich E. Sept. M. Jan. M9 / P14 3–3,5 m robust * Ja 8, 15, 17, 20
4 ELSTAR mittel–gross hellrot auf gelb süss-säuerlich, sehr aromatisch M. Sept. M. Dez. M9 / P14 2,5–3 m mässig Nein 16, 20
5 FLORINA querina mittel–gross dunkelrot harmonisches Zucker-Säure-Verhältnis A./M. Okt. März M9 / P14 2,5–3 m sehr robust * Ja 8,15, 17
6 GALIWA® ch101(S) mittelgross leuchtend rot fruchtig-süss M./E. Sept. Jan. M9 / P14 2,5–3 m sehr robust Ja 4, 14, 20
7 GRAVENSTEINER mittel–gross rot auf gelbgrün süss-säuerlich, aromatisch E. Aug. E.Sept. M9 / P14 3–3,5 m gering Ja 2, 5, 8, 13
8 JAMES GRIEVE mittel–gross rotorange auf gelb süss-säuerlich, aromatisch M. Aug. E.Sept. M26 / P14 2,5–3 m robust Ja 13, 15, 16
9 JONAGOLD ROT gross hellrot auf gelb süss, aromatisch E. Sept. M. Dez. M9 / P14 3–3,5 m mässig Nein 5, 8, 13, 15, 16
10 KARNEVAL(S)  mittel–gross kräftig rot auf gelb fein säuerlich, aromatisch A. Okt. M. Dez.  M9 / P14 3–3,5 m sehr robust Ja 8, 12, 13, 19
11 LADINA(S) mittel leuchtend rot säuerlich-süss, exotisch M. Sept. Dez./Jan. M9 / P14 2,5–3 m robust * Ja 4, 14, 20
12 PILOT(S)  mittel–gross rot auf gelborange säuerlich-süss M.Okt. März M9 / P14 2,5–3 m sehr robust Ja 2, 12, 14, 16, 17
13 PINOVA(S)  mittel orangerot süss mit etwas Säure, angenehm aromatisch M. Okt. Feb. M9 / P14 2,5–3 m sehr robust * Ja 4, 13, 16
14 PIROS(S) mittel geflammt süss-säuerlich, aromatisch E. Juli M.Aug. M26 / P14 2,5–3 m sehr robust Ja 2, 8, 15, 16
15 RUBINOLA(S) mittel leuchtend rot süss, sehr aromatisch A. Sept. M. Nov. M9 / P14 2,5–3 m sehr robust * Ja 8, 13, 17
16 SANTANA(S)  mittelgross gelbrot geflammt aromatisch-süss, erfrischende Säure M./E. Sept. Dez./Jan. M26 / P14 2,5–3 m robust * Nein 12, 16, 18
17 SIRIUS(S)  mittel–gross gelb voll-aromatisch, süss-säuerlich A./M. Okt. März/April M9 / P14 2,5–3 m sehr robust Nein 8, 12, 13, 16, 17
18 TOPAZ(S)  mittel orange würzig-süss-säuerlich E. Sept./A. Okt. März M9 / P14 2,5–3 m sehr robust Ja 4, 6, 14
                       
Säulenapfelbäume (Malus)
Nr. Sorte Fruchtgrösse Fruchtfarbe Geschmack Reife ab haltbar bis Unterlage CH / EU Endhöhe Robustheit geeignet für Höhenlagen ideale Befruchter: Nr.
1 GALAHAD pomredrobust mittel–gross dunkelrot auf gelbgrün fein säuerlich, aromatisch E. Aug. Okt./Nov. M111 3–4 m robust Ja 2, 3, 4, 5
2 POMGOLD(S)  mittel gelbgrün feinsäuerlich-aromatisch M. Sept. Dez. M111 2–2,5 m robust Ja 1, 3, 4, 5
3 RHAPSODIE(S) mittel orangerot auf grüngelb ausgewogen süss mit leichter Säure M. Sept. Dez.  M111 3–4 m robust Ja 1, 2, 4, 5
4 RONDO(S)  mittel–gross rot auf grüngelb fein säuerlich, aromatisch M. Sept. Jan. M111 3–4 m sehr robust Ja 1, 2, 3, 5
5 SONATE(S) mittel hellrot auf grüngelb süss-säuerlich A. Sept. A. Nov. M111 3–4 m robust Ja 1, 2, 3, 4
* robust gegen Feuerbrand           
n.g. = noch nicht geprüft / Höhenlage: je nach Kleinklima ab 600–800 m ü.M.       

Reifezeit

Mitte Oktober