Oktober

« Zurück zur Übersicht « Vorheriges Produkt Nächstes Produkt »

Exotisch wirkende weiss-rote Blüten im Mai/Juni, deren süss schmeckende Blütenblätter essbar sind. Die Beeren im Herbst duften und schmecken einzigartig nach Erdbeere, Ananas und Guave. Graufilzige Blätter, immergrün. Hitze- und windverträglich. In wintermilden Gebieten mit Winterschutz im Garten ausgepflanzt ertragen sie kurzzeitig bis –10°C, ansonsten als Kübelpflanze halten und hell und kühl (ca. 5°C) überwintern. Strauchartiger Wuchs, schnittverträglich. Sonniger Standort. Selbstfruchtbar.

Die Feijoa blüht überdies wunderschön:

Blüte

Reifezeit

Anfang Oktober bis Ende Oktober